Erben und Vererben in Portugal

38,00 

Prof. Dr. Erhard Huzel, Lübeck; Rechtsanwalt und Notar Dr. Burckhardt Löber, Frankfurt am Main und Rechtsanwältin Ines Wollmann, Porto und Berlin. 2009. 160 Seiten. Gebunden.

ISBN 978-3-921326-58-9

Artikelnummer: ? Kategorie: Schlagwörter: , ,

Beschreibung

Verständliche Anleitung bei deutsch-portugiesischen Erbfällen

Viele Immobilienbesitzer in Portugal fragen sich, wie ihr dortiger Besitz vererbt werden kann. Gilt portugiesisches oder deutsches Erbrecht? Werden Erbschaftsteuern vom portugiesischen oder deutschen Fiskus oder von beiden erhoben? Wie ist die Situation in Bezug auf in Deutschland errichtete Testamente?

In gleicher Weise wird der Erbe von in Portugal gelegenen Immo­bilien oder Bankvermögen deutscher Erblasser umfassend über seine Rechte und Möglichkeiten informiert.

  • Verständliche Anleitung für deutsch-portugiesische Erbfälle
  • Deutsch-portugiesische Erbschaftssituationen
  • Besteuerung der Erbfolge
  • Checklisten und Muster
  • Gesetzestexte (portugiesisch-deutsch)
  • Das Kompendium für deutsch-portugiesische Nachlassfragen

Das hier vorgelegte Werk ist die erste Monographie zur deutsch-portugiesischen Erbrechtssituation.

„Eine praxisorientierte Einführung mit vielen nützlichen Hinweisen, die nicht zuletzt auch aufgrund ihrer leichten Verständlichkeit eine angenehme Lektüre bietet. … Für jeden unverzichtbar, der einen Fall mit ‚Nachlass in Spanien‘ betreut.“ (Dr. Rembert Süß in „Zeitschrift für Erbrecht“, Zerb Verlag)